Hauptmenü
Nachrichten
Infothek für Banker
Ausbildung zum Bankkaufmann
Karriere und Jobs in Banken
Gehalt Bank / Banktarif
Bewerbungstipps
Services
Anzeige:
Anzeige:
Anmeldung






Online
Aktuell 54 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Thema: Bankfachwissen und Know-How

In diesem Thema sind folgende Beiträge:

<   1234567891011121314151617181920304050   >

12. Jun 2008   

Viele Kleinstunternehmen im Export erfolgreich
Auch für bisher ausschließlich auf Inland ausgerichtete KMU gibt
es Gründe für internationale Aktivitäten
Unternehmen verpassen Umsatzchancen

Der Anteil auslandsaktiver Unternehmen im kleinen Mittelstand ist
größer als bislang vermutet. Das bedeutet, dass auch kleine und
sogar Kleinstunternehmen ohne traditionelle Auslandsorientierung
im Ausland zusätzliche Umsätze erzielen können. Dies zeigt ein
vor kurzem erschienener WirtschaftsObserver online der KfW
Bankengruppe zum Thema "Internationalität des deutschen
Mittelstandes".

Danach exportiert mehr als jedes vierte mittelständische
Unternehmen (28%) seine Waren oder Dienstleistungen. Bei den
Unternehmen zwischen 10 und 50 Millionen Euro Jahresumsatz sind
es sogar rund 66 Prozent. Selbst bei den Kleinstunternehmen unter
250.000 Euro Jahresumsatz sind es immer noch rund 20 Prozent.
Besonders exportfreudig

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Kleine deutsche Mittelständler sind internationaler als bisher angenommen'

10. Jun 2008   

Die Eigenkapitalausstattung der meisten mittelständischen
Unternehmen hat sich seit dem Jahr 2002 deutlich verbessert. Dies
zeigt der von der KfW Bankengruppe herausgegebene
Wirtschaftsobserver, in dem regelmäßig erhobene Daten aus dem
Mittelstand unter speziellen Fragestellungen ausgewertet werden.
Die Verbesserungen in der Eigenkapitalausstattung betreffen
mittelständische Unternehmen aller Größenklassen. Besonders stark
ist der Anstieg bei großen Mittelständlern sowie bei Unternehmen
aus dem verarbeitenden Gewerbe. Darüber hinaus ist es
insbesondere Unternehmen mit bislang niedrigen Eigenkapitalquoten
gelungen, diese merklich zu erhöhen. Eine Ausnahme bildet das
Baugewerbe, wo die Mehrzahl der Unternehmen eine sinkende
Eigenkapitalquote verzeichnet.

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Eigenkapitalquote im Mittelstand in Deutschland nachhaltig verbessert'

10. Jun 2008   

Weltweit befinden sich die Finanzmärkte seit einigen Jahren in
einem umfassenden Veränderungsprozess. Ein Resultat dieser
Veränderungen ist, dass eine effiziente Risikosteuerung im
Gesamtgeschäft der Banken und Sparkassen immer wichtiger und die
Kreditvergabe daher zunehmend durch die erwarteten Ausfallrisiken
beeinflusst wird. Dementsprechend gewinnen die Bonität und damit
die Eigenkapitalausstattung eines Unternehmens für die
Kreditvergabe an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund analysiert der
Beitrag die Entwicklung der Eigenkapitalquote von kleinen und
mittleren Unternehmen in Deutschland.

Die Auswertung der Eigenkapitalquoten, wie sie im KfW-
Mittelstandspanel repräsentativ

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Die Entwicklung der Eigenkapitalausstattung kleiner und mittlerer Unternehmen 2002 bis 2005'

02. Jun 2008   

Trotz des Rückgangs der Bevölkerung wird die Nachfrage nach
Wohnungen in Deutschland bis 2020 noch steigen. Grund hierfür ist
das weitere Anwachsen der Haushaltszahlen durch einen
ungebrochenen Trend zur Singularisierung. Erst auf lange Sicht
gesehen wird sich die demografische Entwicklung - und hier
insbesondere die starke Abnahme der für den Wohnungsbau besonders
wichtigen Bevölkerungsgruppe der 30-49jährigen Personen um
mindestens ein Drittel bis 2050 - zu einem Rückgang von
Wohnungsbedarf und Wohnungsneubau führen. Zu diesem Ergebnis
kommt die KfW-Studie "Perspektiven der Wohnwirtschaft". Die bis
2020 prognostizierte zusätzliche Wohnungsnachfrage wird sich
demnach vor allem auf Wachstumsregionen beschränken. Während die
Zahl der Haushalte

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Trotz Bevölkerungsrückgang bis 2020 steigende Nachfrage nach Wohnungen in Deutschland'

21. Apr 2008   

Ein großes Lob sprechen die Tester des Verbrauchermagazins Finanztest in ihrer jüngsten Ausgabe der Postbank SparCard aus: "Postbank SparCard und ec-Karte bleiben zur Bargeldversorgung im Ausland erste Wahl." Besonders hervor hoben die Redakteure von Finanztest, dass bei der Bargeldversorgung mit der Postbank SparCard keinerlei Nebenkosten wie zum Beispiel Auslandseinsatzentgelte anfallen.

Zehnmal pro

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'ERSTE WAHL: FINANZTEST LOBT POSTBANK SPARCARD'

<   1234567891011121314151617181920304050   >