Hauptmenü
Nachrichten
Infothek für Banker
Ausbildung zum Bankkaufmann
Karriere und Jobs in Banken
Gehalt Bank / Banktarif
Bewerbungstipps
Services
Anzeige:
Anzeige:
Anmeldung






Online
Aktuell 72 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Thema: Personalien der Kreditwirtschaft

In diesem Thema sind folgende Beiträge:

<   123456789101112131415161718192021222324252627   >

13. Sep 2007   

Berlin - Der Aufsichtrat der Weberbank Actiengesellschaft, eine Gesellschaft der
WestLB AG, hat heute Michael Graf Strasoldo (57) mit Wirkung zum 1. Oktober
zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt. Graf Strasoldo trat 1993 in die Geschäftsleitung
der Weberbank ein und verantwortet derzeit als Vorstandsmitglied unter
anderem die Bereiche Vermögensverwaltung und institutionelle Kunden. Der bisherige
Vorstandsvorsitzende Guido Mundt übernimmt zum gleichen Zeitpunkt für die
WestLB die Verantwortung für die gesamte Region Asien-Pazifik (APAC) mit Sitz
in Singapur.
Harald Christ (35) wird am 1. Oktober zunächst als Generalbevollmächtigter in die
Weberbank eintreten. Christ war zuvor Vorsitzender des Vorstandes von HCI Capital
und führte das Unternehmen 2005 an die Börse.

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Veränderungen im Vorstand der Weberbank'

12. Sep 2007   

Dr. Wolfgang Nickels wird als Chief Risk Officer mit
sofortiger Wirkung die Verantwortung für das
Risikomanagement der Bank übernehmen
Der Aufsichtsrat der WestLB hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Wolfgang
Nickels (50) als neues Vorstandsmitglied bestellt. Dr. Nickels tritt mit
sofortiger Wirkung in das Gremium ein und wird als Chief Risk Officer die
Verantwortung für das Risikomanagement der Bank übernehmen.
Dr. Wolfgang Nickels ist seit 1990 in verschiedenen Positionen für die
WestLB tätig. Nach Abschluss seines Studiums als Diplom-Mathematiker
und Diplom-Kaufmann promovierte er an der RWTH Aachen. Er begann
seine Karriere bei der WestLB im Konzerncontrolling und wechselte
anschließend in den Bereich Strukturierte Finanzierungen, wo er in
verschiedenen Funktionen tätig war. 1998 wurde er Leiter des
Kreditbereichs für Strukturierte

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Aufsichtsrat bestellt Dr. Wolfgang Nickels als neues Vorstandsmitglied der WestL'

30. Aug 2007   

Dirk Botzem (37) wurde mit Wirkung zum 1. September 2007 vom Aufsichtsrat der Debeka Bausparkasse AG zum stellvertretenden Vorstandsmitglied des Unternehmens bestellt. Botzem ist seit Anfang 2004 bei der Debeka-Gruppe tätig. Mit der Berufung wird er in der Bausparkasse für die Bereiche Finanzen/Controlling, Betriebsorganisation, Informationstechnologie Systeme sowie für einen Teil des Kreditgeschäfts zuständig sein.



Botzem begann seine berufliche Laufbahn 1988 mit der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Koblenz. Nach dem sich anschließenden Betriebswirtschaftsstudium war er von 1995 bis Ende 2003 im Bereich Bankenprüfung beim Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband e. V. tätig. Im Jahr 2000 wurde Botzem zum Steuerberater und 2002 zum Wirtschaftsprüfer bestellt.



Mit dem Wechsel zur Debeka Bausparkasse AG im Jahr 2005 wurde Dirk Botzem zunächst zum Prokuristen und später zum Hauptabteilungsleiter ernannt und war insbesondere verantwortlich für die Leitung des Bereiches Finanzen sowie für die Einführung der neuen EDV-Kernanwendung der Bausparkasse.



Gemessen an der Bilanzsumme ist die Bausparkasse der Debeka-Gruppe, Koblenz, die viertgrößte Bausparkasse Deutschlands.

Verfasst von  A.Schuetz

    

06. Aug 2007   

Stefan Keidel verstärkt Presseteam

Rüdiger Assion (40) wird neuer Leiter Unternehmenskommunikation der Gruppe
Deutsche Börse mit Sitz in Frankfurt/Main. Wie das Unternehmen mitteilte,
wird Assion am 1. September 2007 seine neue Aufgabe übernehmen und die
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die interne Kommunikation sowie
Marketing Communication und Events verantworten. Assion berichtet in dieser
Funktion an den Vorsitzenden des Vorstands der Deutsche Börse AG.

Derzeit ist Assion als Direktor Corporate Communications für den
Autokonzern General Motors tätig und leitet von Zürich aus die
internationale Unternehmenskommunikation in Europa. Davor verantwortete
Assion bis 2004 die

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Rüdiger Assion neuer Kommunikationschef der Deutsche Börse AG'

24. Jul 2007   

Robert M. Stein scheidet nach über dreijähriger erfolgreicher Tätigkeit für
die WestLB Gruppe einvernehmlich zum 31. Juli 2007 aus dem Vorstand
der WestLB AG aus, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu
widmen. Aufsichtsrat und Vorstand der WestLB AG danken Herrn Stein für
die geleistete Arbeit und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.

Verfasst von  A.Schuetz

    

<   123456789101112131415161718192021222324252627   >