Hauptmenü
Nachrichten
Infothek für Banker
Ausbildung zum Bankkaufmann
Karriere und Jobs in Banken
Gehalt Bank / Banktarif
Bewerbungstipps
Services
Anzeige:
Anzeige:
Anmeldung






Online
Aktuell 55 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

29. Sep 2008   

München, 29.09.2008 - Bo Heide-Ottosen, Mitglied des Vorstands der
Hypo Real Estate Holding AG und Director des Boards der DEPFA
Bank Plc in Dublin hat seine Mandate mit sofortiger Wirkung
niedergelegt und verlässt die Hypo Real Estate Group. Bo Heide-
Ottosen war zuständig für das Long–Term Funding und das Treasury
der DEPFA. Darüber hinaus war er für das Staatsfinanzierungsgeschäft
und die Infrastrukturfinanzierung in der Gruppe zuständig.
Paul Leatherdale, Director des Boards der DEPFA Bank Plc in
Dublin, wird ebenfalls die Gruppe mit sofortiger Wirkung verlassen.
Paul Leatherdale war seit etwa einem Jahr CEO der DEPFA Bank Plc
und zeichnete verantwortlich für die Bereiche Public Sector
Origination und Infrastrukturfinanzierung.
Zudem verlässt Dr. Robert Grassinger, Sprecher der Hypo Real Estate
Bank AG in München, die Gruppe zum Ende des Jahres. Über sein
Ausscheiden in gegenseitigem Einvernehmen hatte sich der
Aufsichtsrat bereits vor einiger Zeit verständigt.
Dr. Markus Fell, CFO der Gruppe, wird in Zukunft die Verantwortung
für den Bereich Staatsfinanzierung/Public Sector Finance von Bo
Heide-Ottosen übernehmen.
Die Hypo Real Estate Holding AG wird den Vorstand in naher
Zukunft durch neu zu berufende Mitglieder verstärken. Quelle: Hypo Real Estate Group

Verfasst von  A.Schuetz


 
Personalveränderungen im Vorstand der Hypo Real Estate Holding AG und der DEPFA Bank Plc | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer